0341 35590184

Endlich erstklassig!

Erstmals seit zehn Jahren turnen die Sportlerinnen des Turn- und Gymnastikclubs Leipzig e. V. in der 1. Bundesliga. Großen Anteil an dem Erfolg haben die Zwillingsschwestern Alina und Jessica Schlegel.

Kapitänin Alina Schlegel

Die eine (Alina) ist Mannschaftskapitänin, die andere (Jessica) turnt seit 2022 für die Nationalmannschaft. Und gemeinsam haben die „Schlegel Twins“ nach vielen Jahren in der 2. Liga mit ihrem Team endlich den Aufstieg geschafft. „Wir freuen uns auf die Atmosphäre und das hö- here Niveau“, sagt Alina. „Besonders für unsere Jüngsten wird es eine tolle Erfahrung, gegen Turnerinnen aus der Nationalmannschaft, gegen Welt- und Europameisterinnen anzutreten“, sagt Jessica. Der etwas größere Druck in Liga 1 mache ihnen nichts aus, sagen beide.

Die zwei Turnerinnen gehören mit 17 Jahren schon zu den Erfahrenen im Aufgebot der Trainer Till Schäller und Kerstin Schlegel. Das Trainerduo verspricht sich viel vom Aufstieg. „Es geht auch darum, die Übungen mit höheren Wertteilen aufzustocken und sich weiterzuentwickeln“, sagt Schäller.

NEUE SPONSOREN GESUCHT

„Wir kämpfen von Anfang an gegen den Abstieg, aber wir wollen unsere kleine Chance nutzen“, ergänzt Schlegel. Wichtig sei auch die höhere mediale Aufmerksamkeit, denn neben dem hohen Trainingsumfang von etwa 25 Stunden pro Woche – neben Schule und Studium – ist die Bundesliga auch ein hoher Kostenfaktor, den der Verein aus eigener Tasche stemmen muss. Sponsoren sind immer gern gesehen.

MENTALE STÄRKE UND BEWEGUNGSGEFÜHL

Jessica Schlegel ließ im März durch den überraschenden Gewinn des internationalen EnBW DTB Pokals am Schwebebalken aufhorchen. „Sie bringt körperlich viel mit und was sie von anderen unterscheidet, sind ihr Bewegungsgefühl und ihre mentale Stärke“, sagen die Trainer. „Sie setzt neue Elemente sehr schnell um.“ Nun geht es darum, weitere internationale Einsätze zu bekommen. Zu den deutschen Top-Turnerinnen fehlen ihr noch ein paar Schwierigkeiten, gerade an den Geräten Sprung und Stufenbarren. Nächstes Highlight sind die Deutschen Meisterschaften bei den „Finals“ in Düsseldorf Anfang Juli, wo Jessica Schlegel als einzige TuG- Turnerin startet. [fri]

Mehr Infos: www.tug­leipzig.de

  • 08.05.2024
  • 4.000 Kilometer, 16 Tage

  • 06.05.2024
  • “Inklusiv gewinnt”-Debüt in Leipzig ein voller Erfolg / Tag der Begegnung am 25. Mai

  • 09.04.2024
  • Gemeinsamer Auftritt des Team Sachsen für die olympischen und paralympischen Spiele in Paris 2024

  • 04.04.2024
  • JETZT noch einen von 5 Startplätzen für den 10. eureos OPEN WATER CUP sichern!

  • 14.02.2024
  • SMS-Kampagne: #UnsKümmerts

  • 10.02.2024
  • Deutsche Hallenmeisterschaften 2024: Im Wohnzimmer der Leichtathletik-Asse

  • 04.02.2024
  • Wie der Klimawandel den Sport verändert

  • 29.01.2024
  • 20 Jahre 7-Seen-Wanderung! Das einmalige Wandererlebnis im Leipziger Neuseenland feiert vom 03. – 05. Mai 2024 großes Jubiläum!

  • 07.11.2023
  • Fortsetzung der Pflanzaktion von TeamSportSachsen e. V.: Sportler aus Leipzig machen sich für den Wald stark und pflanzen 3.400 Bäume

  • 27.10.2023
  • Fußball an der Platte