0341 35590184

Unter dem Motto „Sport vereint!“ erobern am Samstag (4. Juni) Spitzen- und Leistungssportler, Breiten- und Nachwuchssportler, Vereine, Verbände und Institutionen sowie Tausende sportinteressierte Leipziger und Gäste den Augustusplatz. Beim mittlerweile 7. Sporttag heißt es zwischen 11 und 17 Uhr wieder „Sport frei!“. 

Auf der Bühne bei Roman Knoblauch präsentieren Vereine der Sportstadt Leipzig ihr Können. An Mitmachstationen in der „Arena Augustusplatz“ können die Besucher dann gleich aktiv werden und die zahlreichen Disziplinen ausprobieren. Mit dabei sind im siebten Jahr ca. 25 Akteure – von groß und traditionsreich bis hin zu kleinen Trendsportangeboten.

Dazu kommen Parcours von Tier und Decathlon. Die „Sportstadt Leipzig“ testet an der Sport-Station erneut die Fitness der Besucher und am Glücksrad des Sportmagazins „Sport Stadt Leipzig“ entscheidet sich, wer ein glückliches Händchen für kleine Gewinne hat. 

Premiere feiern zum Sporttag die Themen eSports und „gesunde Küche“! Beim Sim-Racing inklusive zweier Rennsimulatoren für die Formula 1 können sich Autofreunde in der Königsklasse des Motorsports versuchen. An mehreren Konsolen des Fußball-Videospiel FIFA kommen Fans des runden Leders auf ihre Kosten. 

Erstmals wird beim Sporttag zudem geschnippelt, gekocht und angerichtet. In der Showküche bei Koch Dick van Veenen vom Marriott Hotel geht es um gesunde Ernährung. Dabei hat der Küchenchef Assistenten der Sportstadt Leipzig an seiner Seite. So wird u. a. Sven Gerike (Headcoach IceFighters Leipzig) beim Vor- und Zubereiten unterstützen und aus seinem sportlichen Kochalltag berichten. 

Eine besondere Aktion haben sich der Veranstalter des Stadtfests und die Olympiasport Leipzig GmbH als Ausrichter des Sporttages für die Leipziger Vereine ausgedacht. „Aktuell steht nach zwei herausfordernden Jahren bei vielen die Rückgewinnung der Mitglieder im Fokus. Wer erfolgreich die Werbetrommel rührt und im Anschluss an den Sporttag neue Mitglieder generiert, kann drei gebührenfreie Monate in Aussicht stellen. Die Kosten für das erste Vierteljahr Mitgliedschaft übernehmen wir gemeinsam mit Bernd Hochmuth als Stadtfest- Veranstalter“, sagt Katharina Baum, geschäftsführende Prokuristin der Olympiasport Leipzig GmbH. 

  • 28.Mai.2022
  • Sporttag beim Stadtfest: „Sport vereint!“ mit Bühnenprogramm, Mitmachstationen, eSports und Showkochen

    Unter dem Motto „Sport vereint!“ erobern am Samstag (4. Juni) Spitzen- und Leistungssportler, Breiten- und Nachwuchssportler, Vereine, Verbände und Institutionen sowie Tausende sportinteressierte Leipziger und Gäste den Augustusplatz. Beim mittlerweile 7. Sporttag heißt es zwischen 11 und 17 Uhr wieder „Sport frei!“.