0341 35590184

TeamSportSachsen e.V.: Mitgliederversammlung in Weißwasser

Pressemitteilung, 10. Juni 2023

Knapp ein Jahr nach der offiziellen Vereinsgründung kamen die Mitgliedsvereine des TeamSportSachsen e.V. am Freitag, 9. Juni zur ersten Mitgliederversammlung in der Weißwasseraner Eisarena zusammen. Gefasst wurden wichtige Beschlüsse für die Bereiche Mitgliedschaft und gemeinsame Vermarktung. Zudem wurden die Schwerpunkte für die Arbeit der nächsten Monate definiert. Romy Polster, als Vertreterin des Chemnitzer FC im Vorstand von TeamSportSachsen, gab nach ihrem Rückzug vom CFC im Rahmen der Mitgliederversammlung auch ihr Mandat zurück.

Neben den Beteiligungen an verschiedenen Events im Freistaat wollen sich die Vereine weiterhin für sachsenweit relevante Themen wie die Förderung des Ehrenamtes, die Transformation zu ökologisch-nachhaltigen Sportveranstaltungen sowie verstärkte Sport -und Bewegungsangebote an Schulen einsetzen. Auch die Kooperation mit der „Stiftung Wald für Sachsen“ soll eine Fortsetzung finden.

Nach dem offiziellen Teil hieß Weißwassers Oberbürgermeister Torsten Pötzsch die Vertreter der Mitgliedsvereine in der Stadt willkommen. Im Anschluss besuchte die Gruppe gemeinsam den „Turm am Schweren Berg“ am südlichen Stadtrand Weißwassers, von dem sich ein Blick über den Tagebau Nochten sowie das bereits renaturierte ehemalige Abbaugelände bietet. Am Abend gab es im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau weiteren regionalen Input durch Füchse-Geschäftsführer und Gastgeber Dirk Rohrbach.

Karsten Günther, Vorsitzender Vorstand und Geschäftsführer SC DHfK Leipzig: „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, unsere Mitgliederversammlung an einem Standort abzuhalten, der für den ländlichen Raum steht – auch um deutlich zu machen, wie unterschiedlich die Herausforderungen für alle Mitglieder unseres Vereins gelagert sind. Wir hatten einen sehr konstruktiven Austausch und werden weiterhin mit einer starken Stimme für die sächsischen Topvereine sowie Top-Sport-Events im Freistaat sprechen und uns als Aushängeschilder sowie  Multiplikatoren einbringen. Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle den Lausitzer Füchsen um Geschäftsführer Dirk Rohrbach, die ein perfekter Gastgeber waren.“

Foto: PR / Die Sportwerk GmbH

  • 09.04.2024
  • Gemeinsamer Auftritt des Team Sachsen für die olympischen und paralympischen Spiele in Paris 2024

  • 04.04.2024
  • JETZT noch einen von 5 Startplätzen für den 10. eureos OPEN WATER CUP sichern!

  • 14.02.2024
  • SMS-Kampagne: #UnsKümmerts

  • 10.02.2024
  • Deutsche Hallenmeisterschaften 2024: Im Wohnzimmer der Leichtathletik-Asse

  • 04.02.2024
  • Wie der Klimawandel den Sport verändert

  • 29.01.2024
  • 20 Jahre 7-Seen-Wanderung! Das einmalige Wandererlebnis im Leipziger Neuseenland feiert vom 03. – 05. Mai 2024 großes Jubiläum!

  • 07.11.2023
  • Fortsetzung der Pflanzaktion von TeamSportSachsen e. V.: Sportler aus Leipzig machen sich für den Wald stark und pflanzen 3.400 Bäume

  • 27.10.2023
  • Fußball an der Platte

  • 27.10.2023
  • Dustyn Alt: Breakdancer auf zwei Rädern

  • 27.10.2023
  • Vorfreude auf die Bundesliga